Passwort vergessen? Bitte geben
Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, mit
der Sie sich registriert haben:

Abstract

Haut- und allergische Reaktionen auf Umweltfaktoren
Skin and allergic reactions to environmental factors

Umweltfaktoren werden zunehmend als mögliche Ursachen für eine Vielzahl gesundheitlicher Störungen, wie z.B. Erkrankungen der Haut, der Atemwege oder des Nervensystems, Allergien und Krebserkrankung oder andere Funktionsstörungen, in Betracht gezogen.Wissenschaftler und Fachdisziplinen wie die Klinische Umweltmedizin werden mit einer Vielzahl von Effekten durch Umweltnoxen und -faktoren auf die menschliche Gesundheit konfrontiert. Der vorliegende Beitrag fasst das aktuelle Wissen zu Wirkungen wie licht- oder chemikalieninduzierte dermale Toxizität,Kontaktallergie und Pseudoallergie sowie zu Einflüssen von Umweltverschmutzung und Klima auf IgE-vermittelte Allergien zusammen. Darüber hinaus wird ein Überblick zum aktuellen diagnostischen Vorgehen bei klinisch relevanten umweltbezogenen Gesundheitsstörungen sowie zu üblichen Diagnosen, die in einer universitären Umweltmedizinischen Ambulanz gestellt werden, gegeben.

Brunhilde Blömeke1, Gerhard A.Wiesmüller2,3
1 Lehrstuhl für Ökotoxikologie/Toxikologie, Fachbereich VI,
Universität Trier,Trier
2 Institut für Hygiene und Umweltmedizin,RWTH Aachen, Aachen
3 Umweltprobenbank des Bundes - Humanproben und Datenbank,
Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Münster
Reviewer:Markus Ollert,München
und Jens Malte Baron, Aachen

Blömeke B. Haut- ... CME Dermatol 2009; 4(3):168-182 publiziert 30.11.09 www.akademos.de/derma ©akademos Wissenschaftsverlag 2009 ISSN 1860-7268